Druck 24.06.2019

Eine königliche Premiere!

Eine nahezu königliche Premiere feierte am Wochenende die neusten Show der HAMBURG MUSICAL COMPANY auf der Bühne des Allee-Theaters. Unter dem Titel LIBERTÉ, ÉGALITÉ, FRATERNITÉ – SCHULDLOS SCHULDIG! entführten 62 jungen Darsteller die Zuschauer in die Zeit der Kaiserin „Sisi“ und ins Paris des 16. und 17.Jahrhunderts. In einem Gerichtsprozess wurde der Attentäter der Kaiserin „Sisi“ Luigi Lucheni wegen Mordes angeklagt, der Königin von Frankreich Marie Antoinette wurde Prunksucht zu Last gelegt und D‘Artangnan, der beinahe Musketier wurde des Diebstahls bezichtigt. Ein ernstes Thema für eine Musical-Show, aber die begeisterten Zuschauer hatten trotzdem jede Menge zu Lachen.