KURSE-und-Unterricht-Hamburg-Musical-Company.jpg

DIE KURSE der HAMBURG MUSICAL COMPANY

Eine Kombination aus Schauspiel, Tanz und Gesang und als Abschluss eine aufregende Theateraufführung!

Der Unterricht an der HAMBURG MUSICAL COMPANY besteht jeden Samstag aus jeweils einer Stunde Gesang, Tanz und Schauspiel, die im Gruppenverband unterrichtet werden. Die drei Fächer werden so miteinander kombiniert, dass im Laufe des Schuljahres Musical- und Theaterstücke wie „Wicked“, „Tarzan“, „Grease“ oder „Die Muppet-Show“ entstehen, die die kleinen und großen Darsteller auf einer Bühne präsentieren – mit Live-Band, Lichttechnik, Maskenbildnern, maßgeschneiderten Kostümen, liebevoll gestalteten Bühnenbildern und natürlich einer riesigen Portion Lampenfieber und Aufregung.

Mit unseren Jüngsten arbeiten wir zunächst sehr spielerisch. Der Unterricht soll ja vor allem Spaß machen. In den hören Altersstufen wird es immer professioneller und der Unterricht kann als Vorbereitung für spätere berufliche Ausbildungen im Theaterbereich genutzt werden. Der Einstieg in unsere laufenden Kurse ist – auch in den höheren Altersstufen – je nach freien Plätzen jederzeit möglich. Da wir sehr individuell unterrichten, sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig. Freude und Interesse an Musik, Tanz und Theater setzen wir natürlich voraus.

KURSE, INHALTE und UNTERRICHTSZEITEN

Hier findest du einen Überblick über unsere Kurse und Unterrichtszeiten. Wenn du unseren Unterricht kennenlernen möchtest, komm gerne zu einem kostenlosen Probetraining vorbei.

 

ALTERSSTUFE U9 – Kinder von 6 bis 9 Jahren

Eine spielerische Kombination aus Tanzen, Singen und Schauspiel für unsere Kleinsten

  • Die Gruppe U10 ist für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren.
  • Die Schüler haben jeweils eine Unterrichtsstunde in Schauspiel (50min), Gesang (50min) und Tanz (60 min). Dazwischen gibt es kurze Pausen zum Ausruhen und Spielen.
  • Spielerisch wagen wir uns an die Vielfalt des Theaters. Die Kinder erlernen im Fach „Tanz“ verschiedene Tanzschritte und einfache Bewegungsfolgen, erarbeiten im Fach „Gesang“ auf Kinderstimmen abgestimmte Songs und studieren im Fach „Schauspiel“ kleine Szenen und Texte ein.
  • Da wir im Schauspiel und Gesang mit Textmaterial arbeiten, sind grundlegende Lesefähigkeiten erforderlich. Darüber hinaus sind keine weiteren Vorkenntnisse nötig.
  • Der Unterricht findet samstags von 10 bis 13 Uhr in den Tanzräumen der „Ballettwerkstatt“ im Eppendorfer Weg 273a (Hinterhof) statt.

ALTERSSTUFE U12 – Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 12 Jahren

Die Basis in Tanz, Gesang und Schauspiel – ernsthaft, aber mit richtig viel Spaß

  • Die Gruppe U13 ist für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 12 Jahren.
  • Die Schüler haben jeweils eine Unterrichtsstunden in Schauspiel (50 min), Gesang (50 min) und Tanz (60 min). Dazwischen gibt es kurze Pausen zum Erholen und Quatschen.
  • Wir steigen in die handwerklichen und technischen Grundlagen des Theaters ein. Die Jugendlichen arbeiten im Fach „Schauspiel“ detailliert an Szenen und Sprache. Im Fach „Gesang“ werden die Gesangsstimme und Mehrstimmigkeit geschult und Grundlagen in Musiktheorie vermittelt. Im Fach „Tanz“ lernen die Jugendlichen komplexe Tänze und Bewegungsabfolgen in verschiedenen Tanzstilen.
  • Für den Einstieg sind keine Vorkenntnisse nötig.
  • Der Unterricht findet samstags von 14:00 bis 17:00 Uhr in den Tanzräumen der „Ballettwerkstatt“ im Eppendorfer Weg 273a (Hinterhof) statt.

ALTERSSTUFE U15  – Jugendliche von 12 bis 15 Jahren

Professioneller Unterricht in Gesang, Tanz und Schauspiel – für unsere Großen mit oder ohne Vorkenntnisse

  • Die Gruppe U16 ist für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren.
  • Die Schüler haben jeweils eine Unterrichtsstunde in Schauspiel (60 min), Gesang (60 min) und Tanz (70 min). Dazwischen gibt es kurze Pausen zum Ausruhen und „Chillen“.
  • Wir beginnen mit dem Unterricht in professionellen Schauspiel-, Tanz- und Gesangstechniken. Die Jugendlichen arbeiten im Fach „Schauspiel“ intensiver an komplexeren Szenen und Texten und schulen ihre individuellen Rollen und Charaktere. Im Fach „Tanz“ findet ein professionelles Tanztraining statt, das in anspruchsvollen Choreographien und Tänzen für die Bühne mündet. Im Fach „Gesang“ werden den Jugendlichen verschiedene Gesangstechniken und -stile vermittelt und zunehmend am Sologesang gearbeitet.
  • Da wir sehr individuell arbeiten, ist ein Einstieg in dieser Altersstufe auch ohne Vorkenntnis möglich.
  • Der Unterricht in dieser Altersstufe kann als Vorbereitung für eine spätere Berufsausbildung im Bereich Film, Theater und Musical dienen.
  • Der Unterricht findet samstags in den Tanzräumen der „Ballettwerkstatt“ im Eppendorfer Weg 273a (Hinterhof) von 13:40 bis 17:10 Uhr statt.

ALTERSSTUFE U21 – Jugendliche von 14 bis 21 Jahren

Für alte Hasen und Einsteiger – Tanztraining, Schauspielkurs und Gesangsunterricht – ganz indivduell in einer tollen Gruppe

  • Die Gruppe U21 ist für Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren.
  • Die Schüler haben jeweils eine Unterrichtsstunde in Schauspiel (60 min), Gesang (60 min) und Tanz (70 min). Daziwschen gibt es kurze Pausen zum Erholen undAustauschen.
  • Wir beginnen mit dem Unterricht in professionellen Schauspiel-, Tanz- und Gesangstechniken . Die Jugendlichen arbeiten im Fach „Schauspiel“ intensiver an komplexeren Szenen und Texten und schulen ihre individuellen Rollen und Charaktere. Im Fach „Tanz“ findet ein professionelles Tanztraining statt, das in anspruchsvollen Choreographien und Tänzen für die Bühne mündet. Im Fach „Gesang“ werden den Jugendlichen verschiedene Gesangstechniken und -stile vermittelt und zunehmend am Sologesang gearbeitet.
  • Da wir sehr individuell arbeiten, ist ein Einstieg in dieser Altersstufe auch ohne Vorkenntnis möglich.
  • Der Unterricht in dieser Altersstufe kann als Vorbereitung für eine spätere Berufsausbildung im Bereich Film, Theater und Musical dienen.
  • In dieser Altersstufe haben die Schüler je nach Wunsch noch die Möglichkeit für ein zusätzliches Choreografie- und Ballett-Training sowie Einzelcoaching für Stimmbildung.
  • Der Unterricht findet samstags von 10 bis 13:30 bzw. 14:00 Uhr in den Tanzräumen der „Ballettwerkstatt“ im Eppendorfer Weg 273a (Hinterhof) statt.